Asyl- und Flüchtlingsrecht PDF

Burningalm.de Asyl- und Flüchtlingsrecht Image

BESCHREIBUNG

Auf der WWW.BURNINGALM.DE-Website können Sie das Asyl- und Flüchtlingsrecht-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Ralph Göbel-Zimmermann, Alexander Eichhorn, Stephan Beichel-Benedetti. Wenn Sie Asyl- und Flüchtlingsrecht im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!
Zum Werk Dieser Band der NJW Praxis-Reihe bietet eine Einführung in das Asyl- und Flüchtlingsrecht. Die Zahl der hierzulande gestellten Asylanträge ist in letzter Zeit aufgrund der zahlreichen politischen Krisen stark gestiegen. Deshalb werden derzeit und sicher auch mittel- und langfristig großen Zahlen von Asylverfahren durchgeführt. Auch die Zahl sich ggf. anschließender Gerichtsverfahren hat deutlich zugenommen. Diese Neuerscheinung bietet einen fachlich fundierten und praxisorientierten Einstieg in das Asyl- und Flüchtlingsrecht auf der Grundlage des Asylverfahrensbeschleunigungsgesetzes. Berücksichtigt sind bereits die jüngsten Änderungen, u.a. durch das Asylpaket II sowie das Datenaustauschverbesserungsgesetz. Das Werk eignet sich auch für die Fortbildung zum Fachanwalt für Migrationsrecht. Vorteile auf einen Blick - aktuelles Thema, hohe Fallzahlen - mit dem Asylpaket II - begleitet die Fortbildung zum FA Migrationsrecht Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Richter und alle Juristen, die mit Asylverfahren befasst sind.
INFORMATION
DATEINAME
Asyl- und Flüchtlingsrecht.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
04.12.2017
ISBN
9783406692475
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Asyl- und Flüchtlingsrecht - beck-shop.de

Marx, Aufenthalts-, Asyl- und Flüchtlingsrecht. Vorwort; Abkürzungsverzeichnis; Literaturverzeichnis § 1 Einführung § 2 Erteilung und Verlängerung des Aufenthaltstitels § 3 Arbeitsmigration § 4 Studium und Ausbildung (§§ 16 und 17 AufenthG) § 5 Humanitäre Migration und Flüchtlingsrecht § 6 Ehe und Familie

Informationsverbund Asyl & Migration - Detail

Neuregelungen im EU-Flüchtlingsrecht (Internetversion) Stand: 29. Juli 2013 Impressum: Neuregelungen im EU-Flüchtlingsrecht - Die wichtigsten Änderungen bei Richtlinien und Verordnungen Beilage zum ASYLMAGAZIN 7-8/2013 ISSN 1613-7450 Herausgeber: Informationsverbund Asyl und Migration e. V. Haus der Demokratie und Menschenrechte