Das Begehren des Gesetzes PDF

Burningalm.de Das Begehren des Gesetzes Image

BESCHREIBUNG

Viel Spaß mit einem Buch in der Hand. Mach es mit dem Buch Das Begehren des Gesetzes doppelt so angenehm! Schließlich enttäuscht Bernhard Schwaiger nie. Laden Sie das Online-Buch Das Begehren des Gesetzes herunter und lesen Sie es!
Welche Rolle kann die Psychoanalyse aktuell in totalen Institutionen spielen? Dieses Buch nimmt im Kontext des Jugendstrafvollzugs dazu Stellung. In der psychoanalytischen Einzel- und Gruppenarbeit mit jugendlichen Straftätern führt die Auseinandersetzung mit den juristischen Gesetzen stets auf das grundsätzliche Prinzip zurück, das die Psyche und ihr Begehren strukturiert - diese Hypothese untersucht das Buch nicht zuletzt vor dem Hintergrund der bei Jugendlichen virulenten Pubertätsproblematik. Anders als die in Mode gekommenen kognitiven und konfrontativen Trainingsprogramme für Straftäter sieht es die Psychoanalyse als ihre Aufgabe, ein Sprechen zu ermöglichen, das den Zusammenhang von Gesetz und eigenem Begehren zur Sprache kommen lässt, indem immer weiter geredet wird, und dadurch das Ausagieren von Konflikten mindert.
INFORMATION
DATEINAME
Das Begehren des Gesetzes.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
01.01.2009
ISBN
9783839411285
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Das homosexuelle Begehren | EDITION NAUTILUS

Bei reBuy Das Begehren des Gesetzes: Zur Psychoanalyse jugendlicher Straftäter - Bernhard Schwaiger gebraucht kaufen und bis zu 50% sparen gegenüber Neukauf. Geprüfte Qualität und 36 Monate Garantie. In Bücher stöbern!

Das homosexuelle Begehren | EDITION NAUTILUS

Das, was Begehren erzeugt + Trennung des Kindes vom Phallus und der Mutter im Spiegelstadium. Verlust des Ur-Objekts und Entstehen des Begehrens, (wieder) eine Einheit mit dem Objekt des Begehrens zu bilden. Damit passiert die ursprüngliche Erfahrung eines grundsätzlichen Mangels • Gespaltenes Subjekt, Mangel und Gesetz