Die Toleranzfalle PDF

Burningalm.de Die Toleranzfalle Image

BESCHREIBUNG

Viel Spaß mit einem Buch in der Hand. Mach es mit dem Buch Die Toleranzfalle doppelt so angenehm! Schließlich enttäuscht Axel Becker nie. Laden Sie das Online-Buch Die Toleranzfalle herunter und lesen Sie es!
Wenn Kinder und Jugendliche außerhalb des Elternhauses über die Stränge schlagen, nehmen wir das zu oft hin. Der ehemalige Lehrer und Moderator für Gewaltprävention Axel Becker über eine Verrohung der Sitten und falsche Toleranz, die den Betroffenen wie auch der Gesellschaft schadet. Kinder aus gut situierten Verhältnissen, die notorisch den Unterricht stören. Jugendliche, die pöbeln, beschimpfen, die Schule schwänzen und kriminell werden. Kinder muslimischer Einwanderer, die mit Selbstbestimmung und Freiheit überfordert sind. 15-jährige Roma-Mädchen, die zwangsverheiratet werden. Sollen wir das einfach hinnehmen? Axel Becker fordert ein Ende des Laisser-faire und mehr Widerstand gegen delinquentes Verhalten sowie ein Bekenntnis zu unseren Werten, das vor Konsequenzen nicht Halt macht. Das gilt für die Politik, vor dem Jugendrichter, im Alltag und in den Schulen, wo nicht zuletzt durch die Aufnahme von Flüchtlingen enorme Herausforderungen der Integration liegen.
INFORMATION
DATEINAME
Die Toleranzfalle.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
12.09.2016
ISBN
9783407864116
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

eAusleihe Neckar-Alb. Die Toleranzfalle

„Toleranz" stammt vom lateinischen Wort „tolerare" ab und bedeutet so viel wie (er)dulden, ertragen. Ohne Geduld, ohne die Fähigkeit etwas zu ertragen wären wir vermutlich nicht lebensfähig.

Schulkind & Jugendliche - News & E-Mail bei t-online.de

Die Toleranzfalle Axel Becker Beltz 2016 279 Seiten. Gebunden. 19,95 € eBook: 18,99 € ...