Essais PDF

Burningalm.de Essais Image

BESCHREIBUNG

Auf der WWW.BURNINGALM.DE-Website können Sie das Essais-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Michel de Montaigne. Wenn Sie Essais im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!
Michel de Montaigne unterhält seine Leser mit Selbstgesprächen, Anekdoten, geistreichen Aperçus und gelehrten Zitaten. Widersprüchlich und subjektiv wie das Leben selbst, werden seine «Essais» von einem zutiefst humanen Gedanken getragen: «Niemand ist davon frei, Dummheiten zu sagen. Das Unglück ist, sie gar feierlich vorzubringen.» Es ist ein erstaunliches Buch, das uns Michel de Montaigne (1533–1592) mit seinen «Essais» hinterlassen hat, erstaunlich vor allem wegen seines hohen Gehalts an wahrem Leben. Nie zuvor hatte ein Autor in solch unmittelbarer Frische schreibend über sich nachgedacht, ohne Rücksicht auf konventionelle Formen und Zugeständnisse an Leseerwartungen. «Ich habe mein Buch nicht mehr gemacht, als es mich gemacht hat, ein Buch vom Fleisch und Blut seines Verfassers», kommentierte der Renaissance-Schriftsteller und Staatsphilosoph. Mit den «Essais» schuf er zugleich eine gänzlich neue, offene Form: den literarischen «Versuch». Getragen von der Freude am Zufälligen, verschränken sich hier auf originelle Weise weltweises Gelehrtentum und treffliche Beobachtungen zu Skurrilitäten des Alltags. «Mit ihm würde ich es halten, wenn die Aufgabe gestellt wäre, es sich auf der Erde heimisch zu machen», urteilte Friedrich Nietzsche über das Buch. Die vorliegende Ausgabe und Auswahl von Herbert Lüthy, dem bekannten Schweizer Historiker und Publizisten, hält ein Lesevergnügen für einen breiten Leserkreis bereit.
INFORMATION
DATEINAME
Essais.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
01.07.1953
ISBN
9783717512905
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Klassiker der Weltliteratur: Michel de Montaigne - "Essais ...

The Essays (French: Essais, pronounced ) of Michel de Montaigne are contained in three books and 107 chapters of varying length. They were originally written in Middle French and were originally published in the Kingdom of France.Montaigne's stated design in writing, publishing and revising the Essays over the period from approximately 1570 to 1592 was to record "some traits of my character ...

MONTAIGNE - Les Essais

Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte der Essais von Montaigne. Franz Steiner Verlag, Wiesbaden 1954 (Mainzer Romanistische Arbeiten, Bd. 1). Georg Stanitzek: Essay - BRD. Vorwerk 8, Berlin 2011. Klaus Weissenberger (Hrsg.): Prosakunst ohne Erzählen. Die Gattungen der nichtfiktionalen Kunstprosa. Niemeyer, Tübingen 1985.