Eine Heimat des Krieges PDF

Burningalm.de Eine Heimat des Krieges Image

BESCHREIBUNG

Jan-Henrik Martens ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. Eine Heimat des Krieges ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch Eine Heimat des Krieges auf unserer Website im PDF-, ePUB- oder MOBI-Format.
Dörfer brennen und Bauern fliehen, als die Grauen den Süden Vernlands mit Gewalt überziehen. Die Beweggründe der Kreaturen sind unbekannt. Unter den flüchtenden Dörflern ist der Jäger Roren, der zusammen mit seiner Familie hofft, Schutz bei den Etarianern zu finden. Dieses Echsenvolk besiegte die Fürsten Vernlands einst in einem Glaubenskrieg, herrscht seitdem mit strengen Gesetzen über den Kontinent. Von dem menschenverachtenden Militärstaat der Etarianer ist keine Hilfe zu erwarten, dennoch strömen täglich Hunderte Flüchtlinge in ihr Wüstenreich; und als der Flüchtlingsstrom das etarianische Volk zu überfordern beginnt, bietet sich den rachsüchtigen Fürsten die langersehnte Gelegenheit, die Echsen aus Vernland zu vertreiben. Die Menschheit plant einen weiteren Krieg, während Rorens Familie in der Wildnis gegen Hunger und Krankheiten kämpft und die Grauen Jagd auf menschliche Beute machen. Ein Fantasy-Roman über Familien und Völker und die Gräuel eines Krieges.
INFORMATION
DATEINAME
Eine Heimat des Krieges.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
21.07.2016
ISBN
9783738078183
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Hitlerjugend im Krieg - museenkoeln.de

Krieg in der Heimat. Das bittere Ende zwischen Weser und Elbe | Saft, Ulrich | ISBN: 9783980178907 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

„Liebesgaben" an die Front und Lebensmittelpakete in die ...

Deutschland "Neue Kriege" erobern das 21. Jahrhundert. Alte Kriege sind ein Auslaufmodell: Heute schicken Warlords Kindersoldaten in den Krieg, kaufen billig Waffen und fangen Hilfslieferungen ab ...