Züricher Novellen PDF

Burningalm.de Züricher Novellen Image

BESCHREIBUNG

Auf der WWW.BURNINGALM.DE-Website können Sie das Züricher Novellen-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Gottfried Keller. Wenn Sie Züricher Novellen im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!
Die Züricher Novellen sind ein Novellenzyklus von Gottfried Keller. Es zählt zu seinen bekanntesten Werken und gilt als Beispiel für die Stilrichtung des poetischen Realismus. Inhalt: Hadlaub (Handlung: Frau Kunigunde, die allein auf dem Schloss Schwarzwasserstelz lebt, bekommt ein Kind namens Fides, dessen Vater der Bischof Heinrich von Klingenberg ist. Mit sieben Jahren wird das Kind von der Mutter ins Kloster gegeben und erfreut sich der Freundschaft zu dem Mönch Konrad von Mure.) Der Narr auf Manegg (Handlung: Der Patenonkel von Jakob besucht den jungen "Herrn Jacques". Der Neffe hat beschlossen, "Original" - ein ausgefallener und bedeutender Mensch - zu werden und sich von den gewöhnlichen Mitbürgern abzuheben.) Der Landvogt von Greifensee (Die Novelle nimmt das Walten des Salomon Landolt, zu seiner Zeit als Landvogt von Greifensee, zur Folie, auf der dessen gescheiterte Liebesgeschichten erzählt werden.) Das Fähnlein der sieben Aufrechten (Die Erzählung im Ton von Volksstück und Kalendergeschichte spielt in Zürich, Schauplatz des Happy End ist jedoch Aarau, wo 1849, im Jahr nach der Gründung des modernen Schweizer Bundesstaates, das "Eidgenössische Freischießen" stattfand, auf dem die Liberalen den Sieg ihrer Sache feierten. Die "Aufrechten", ein Freundesbund von sieben Zürcher Handwerkern und Gastwirten, alles altgediente Freiheitskämpfer, beschließen mitzufeiern, und zwar erstmals unter eigenem Fähnlein.) Ursula (Handlung: Der Reisläufer Hansli Gyr kehrt 1523 aus der Lombardei in seine Heimat am Zürichsee zurück und muss zu seinem Schrecken feststellen, dass das sektiererische Wesen des Täufertums hier um sich gegriffen und auch das Nachbarsmädchen Ursula völlig verändert hat, das er schon seit langem heiraten will.)
INFORMATION
DATEINAME
Züricher Novellen.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
15.09.2017
ISBN
9788027214495
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

züricher novellen von keller gottfried - AbeBooks

»Ich will nach Zürich gehen, wo ich ohnehin mich noch zu stellen und zu tun habe. Dort werde ich mich umschauen und am besten sehen und hören, was im Lande geht und was die Obern eigentlich wollen und lehren lassen. Darum wäre es mir lieb, wenn du meine Sache so lang noch besorgen wolltest; sobald ich wieder komme, will ich dir alles abnehmen und dich nicht am Schaden lassen!«

Züricher Novellen: ebook jetzt bei Weltbild.de als Download

Excerpt from Züricher Novellen Qllleß war in täglicher ebeit unb iatigleit begriffen; nur ein lleiner, fchulfchwängenber 3unge fchlich um (c)errn Sacqueß herum unb fchien ebenfallä ein £)riginal werben au wollen, ia ihn an %egabung bereité 5u übertreffen; benn man lonnte benba achten, wie ber fileine in ein Slafemattengemäuer fchlich, bort einen fiinftlich angelegten %ehälter ...