Das Geld PDF

Burningalm.de Das Geld Image

BESCHREIBUNG

Emile Zola ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. Das Geld ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch Das Geld auf unserer Website im PDF-, ePUB- oder MOBI-Format.
Spekulanten, Finanzmakler, große Bankiers und kleine Anleger, Zyniker, Aasgeier, Moralisten und Revolutionäre. Frankreichs berühmter Romancier Zola beschreibt die Geschichte eines Höhenflugs und Crashs an der Pariser Börse Mitte des 19. Jahrhunderts. Er erzählt von all den Opfern und Tätern in diesem schwindelerregenden Spiel um das Geld, von ihren Intrigen und Machenschaften, ihren Nöten und Sehnsüchten – und ihrer Verzweiflung, wenn ihnen die gesamte Existenz mit dem Geld zwischen den Fingern zerrinnt und in einer großen Blase all ihre Hoffnungen zerplatzen. Aktueller kann ein Roman kaum sein. Aufwändige Hörspielinszenierung von Christiane Ohaus mit Musik von Michael Riessler und hochkarätigem Sprecherensemble. Eine Koproduktion von Radio Bremen/SR/NDR/Deutschlandradio, 2013
INFORMATION
DATEINAME
Das Geld.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
20.01.2014
ISBN
9783844910209
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Das Geld | GegenStandpunkt

Das Geld ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Das Geld verfügbar wird.

Aktionär warnt Management: Easyjet droht das Geld ...

Geld ist das allgemein anerkannte Tausch- und Zahlungsmittel, auf das sich eine Gesellschaft verständigt hat. Ist man durch die Rechtsordnung verpflichtet, das Geld anzunehmen, dient es als gesetzliches Zahlungsmittel, durch das eine Schuld mit rechtlicher Wirkung getilgt werden kann.