Jauche und Levkojen PDF

Burningalm.de Jauche und Levkojen Image

BESCHREIBUNG

Viel Spaß mit einem Buch in der Hand. Mach es mit dem Buch Jauche und Levkojen doppelt so angenehm! Schließlich enttäuscht Christine Brückner nie. Laden Sie das Online-Buch Jauche und Levkojen herunter und lesen Sie es!
none
INFORMATION
DATEINAME
Jauche und Levkojen.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
01.06.1980
ISBN
9783548200774
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Jauche und Levkojen/Nirgendwo ist Poenichen/Die Quints von ...

In Jauche und Levkojen erzählt Christine Brückner -"ironisch-pointiert, empfindsam, doch unsentimental" - die Geschichte der Maximiliane von Quindt, 1918 auf Poenichen in Hinterpommern geboren. Der Vater fällt in den letzten Kriegswochen, die Mutter, eine Berlinerin, emanzipiert sich und verläßt Poenichen. Ein Einzelkind, das von "Fräuleins" erzogen und von den "Quindt-Essenzen" ihres ...

Jauche und Levkojen (Film)

Jauche und Levkojen ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 1978 nach dem gleichnamigen Roman von Christine Brückner mit der Hauptdarstellerin Ulrike Bliefert. Weitere Darsteller sind Arno Assmann, Edda Seipel, Franziska Bronnen und Wilfried Klaus . Die 14 Folgen des Mehrteilers erzählen über ihr Leben von der Geburt im Jahr 1918 bis zu ihrer Flucht 1945 aus Hinterpommern von Poenichen ...