Die Schlafwandler PDF

Burningalm.de Die Schlafwandler Image

BESCHREIBUNG

Auf der WWW.BURNINGALM.DE-Website können Sie das Die Schlafwandler-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Christopher Clark. Wenn Sie Die Schlafwandler im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!
Der Zusammenstoß der europäischen Großmächte im Ersten Weltkrieg kostete Millionen Menschenleben und veränderte die politische Landkarte entscheidend. Wie kam es zu dieser vier Jahre andauernden, weltumspannenden Katastrophe? Christopher Clark schildert die Vorgeschichte des Krieges als nicht gewolltes, auch vermeidbares Ergebnis einer dichten Folge von Ereignissen und Entscheidungen in einer durch vielfältige Beziehungen und Konflikte verflochtenen Welt. Und er stellt damit infrage, dass Deutschland die Hauptschuld am Ausbruch des Ersten Weltkrieges trägt. Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkrieges trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte.
INFORMATION
DATEINAME
Die Schlafwandler.pdf
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
09.03.2015
ISBN
9783570552681
HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Die Schlafwandler (Hörbuch) von Christopher Clark ...

„Die Schlafwandler" eröffnet einen weit differenzierteren Blick, als er im Schulunterricht ermöglicht wird. Denn egal, ob man den Thesen des Autors folgt oder nicht, so wird anhand des Buches deutlich, dass es durchaus möglich ist, die Vorgeschichte des Ersten Weltkrieges und besonders die Schuldfrage, aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Wer also seine Geschichtskenntnisse ...

Christopher Clark: Die Schlafwandler - Wie Europa in den ...

Schlafwandler bewegen sich in Richtung einer Lichtquelle. In früheren Zeiten war der Mond die einzige Lichtquelle in der Nacht. Deshalb glaubte man, dass die Schlafwandler sich dem Mond zuwenden, um sich zu orientieren. Besonders der Vollmond galt als anziehend für die Betroffenen. So entstand das gängige Bild von Schlafwandlern, die im Nachtgewand und mit ausgestreckten Armen auf das Dach ...